1:2: Real verliert in Valencia und bleibt nur einen Punkt vor Barça

Real Madrid patzt im Estadio Mestalla! In der Nachholpartie vom 16. Spieltag musste sich die Mannschaft von Zinédine Zidane dem FC Valencia mit 1:2 geschlagen geben, womit sie weiterhin lediglich einen Punkt vor dem FC Barcelona rangiert. Schon nach neun Minuten hatte es 0:2 gestanden, woraufhin Cristiano Ronaldo letztlich nur noch den Anschluss markieren konnte.

Real Madrid’s Portuguese forward Cristiano Ronaldo stands after Valencia’s second goal during the Spanish league football match Valencia CF vs Real Madrid CF at the Mestalla stadium in Valencia on February 22, 2017. / AFP / JOSE JORDAN (Photo credit should read JOSE JORDAN/AFP/Getty Images)

 Weiterlesen